HERRZLICH WILLKOMMEN

Wir sind eine kleine katholische Ordensgemeinschaft, die auf der Halbinsel südlich Hamburgs an diesem Ort der Stille und der Einkehr sich niedergelassen hat, zugehörig dem kontemplativen Teresianischen Reformorden.

Unsere neue Lebensform hier ist wie eine Antwort auf die Frage nach einem Weg der Karmel der Zukunft, wie wir die Herausforderungen der Zeichen der Zeit in Kirche und Welt und auf die religiösen und menschlichen Sehnsüchte der Menschen von heute reagieren sollen.

Unsere Gebetszeiten - Chorgebet und Inneres Beten sind offen für alle. Außerdem bieten wir den Suchenden die Möglichkeit für einen kurzen Aufenthalt in der Stille und Besinnung in dem Gästehaus und Gästewohnungen.

Samstag, 27. Dezember 2014

Gottesdienste am Weihnachten und Neujahr in der Karmelzelle:

Am 24. Dezember (Heiliger Abend): 21 Uhr 
Am 25. Dezember (Hochfest der Geburt des Herrn - Weihnachten): 10 Uhr 
Am 26. Dezember (Hl. Stephanus): 10 Uhr Der ökumenische Neujahrsempfang mit der evangelischem Nachbargemeinde St Nikolai findet um 10:30 Uhr statt. Anschließend laden wir alle Gäste zum Mittagsessen ein. Das bietet die Gelegenheit, den Kontakt zwischen den beiden Gemeinden zu vertiefen.  
Am 31. Dezember (Silvester): keine Heilige Messe  
Am 01. Januar (Neujahr): 10 Uhr